Kirschbäume werden mit dem Weiblichen und Jungfreulichen in Verbindung gebracht und gelten als Fruchtbarkeitssymbol. Außerdem gilt der Kirschbaum als Glücksbringer. Als Kraftbaum verhilft die Kirsche dem Träger zu mehr Optimismus und Unbeschwertheit. Die dynamischen und wärmenden Energien des Kirschbaums können belebend und anregend wirken.

Früher erzählte man, dass sich bei Vollmond Geister und Elfen unter dem Kirschbaum treffen und diese zu beobachten galt als unheilbringend. Außerdem hieß es: wird das erste Badewasser eines Säuglings am Kirschbaum ausgeschüttet, wird das Kind schön. In der Traumdeutung bringt ein blühender Kirschbaum Glück und Segen.

Ob diese Sagen und Überlieferungen stimmen, können wir dir nicht sagen, auf jeden Fall hat der Kirschbaum ein schönes Holz mit einer tollen Färbung. Deshalb verwenden wir für unser Holzschmuck Sortiment auch Kirschholz. Dieses stammt natürlich aus dem Schwarzwald. Du findest die Anhänger aus Holz in unserem Online-Shop bei den „Holzanhängern ohne Rinde“, da gibt es fast jedes Amulett oder jeden Holzanhänger auch in Kirschholz.

In unserer Elegant-Linie kombinieren wir Kirschholz mit Edelstahl. Du findest hier Holzanhänger für Halsketten oder hier wunderschöne Ohrringe. Das minimalistische Design verleiht natürliche Eleganz und setzt Akzente, ohne aufdringlich zu sein. So eignet sich eleganter Holzschmuck für jede Gelegenheit.

Für unseren Holzschmuck verwenden wir normalerweise Astscheiben der Kirsche. Auf dem Bild oben sieht man einen Querschnitt eines Kirschbaumstammes. Den haben wir vor kurzem bekommen und sind gerade am überlegen was wir daraus Schönes machen können. Grundsätzlich ist das Kirschholz besonders geeignet für Holzschmuck. Da wegen der homogenen Struktur äußerst glatte Oberflächen erzielbar sind. Anhänger aus Kirschbaum-Ästen sind in der Regel heller gefärbt mit einem faszinierenden Farbspiel von hellgelb bis rötlich.